Kind baut eine Beziehung zum Pferd auf

körperliches, geistiges und soziales Bewusstsein schaffen

Was ist therapeutisches Reiten?

Die therapeutische Arbeit mit dem Pferd versteht sich als tiergestützte Therapie mit hohem Motivationscharakter. Wichtigste Grundlage beim therapeutischen Reiten ist der Aufbau einer tragfähigen Beziehung zwischen Mensch und Pferd. Das Pferd wird als Lebewesen über alle Sinne wahrgenommen. Als Medium bietet es Bewegungsanreize auf neurophysiologischer Basis sowie Entwicklungsangebote im emotionalen, sozialen und kognitiven Bereich. Durch den Umgang mit dem Pferd ergeben sich notwendigerweise Handlungsabläufe und Sozialkontakte, die erlernt und erfahren werden und später in das alltägliche Leben transferiert werden können.

Im Beziehungsdreieck zwischen Klient - Pferd - Therapeut bieten sich für den Klienten reichhaltige Sinneseindrücke und ständige soziale Wechselwirkungen. Je nach Grunderkrankung werden pädagogische, soziointegrative, psychotherapeutische und rehabilitative Maßnahmen im Umgang mit dem Pferd eingesetzt. Das Pferd bedarf einer speziellen Ausbildung und artgerechter Haltung, um dieser besonderen Aufgabe gerecht zu werden und fördernd wirken zu können.

Therapeutisches Reiten ist geeignet bei…

  • Lern-und geistiger Behinderung
  • Mehrfachbehinderungen
  • AD(H)S-Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom mit und ohne Hyperaktivität
  • Autismus
  • Verhaltensstörungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen
  • Neurosen, psychischen Erkrankungen
  • Bewegungsstörungen
  • Haltungsschäden
  • Multiple Sklerose
  • Rehabilitationsbedarf
  • Sprachstörungen
  • Sinnesschädigung
  • Suchtkrankheiten

»

Welche Ziele verfolgt therapeutisches Reiten?

Beim therapeutischen Reiten steht die gezielte persönliche Förderung mit Hilfe des Pferdes im Mittelpunkt.
Die Förderziele werden für jeden Menschen individuell erarbeitet.

Körperlich

  • Koordination & Gleichgewicht
  • Grob u. Feinmotorik

Geistig

  • Wahrnehmung
  • Konzentration
  • Selbsteinschätzung
  • Leistungsfähigkeit

Seelisch

  • Umgang mit Angst, Aggression, Apathie
  • Selbstwertgefühl

Sozial

  • verbale & nonverbale Kommunikation
  • Kooperation
  • Konfliktfähigkeit
  • Verantwortung
  • Integration
Reittherapie München - Ulrike Brüstle Logo

» Die Beziehung zwischen Mensch
und Pferd steht im Mittelpunkt «

Das Pferd bietet Ruhe und Entspannung
Das Vorbereiten der Pferde schult Zusammenarbeit und Verantwortungsbewusstsein
Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können
Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können
Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können
Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können
Die Entstehung von Freundschaften erfordert Mut und Empathie
Beim Ausflug in die Natur werden neben dem Wohlfühlaspekt, Koordination und Gleichgewicht trainiert
Das Pferd wird über alle Sinne wahrgenommen. Bereits beim Putzen und Versorgen entstehen Sozialkontakte
Die Reittherapie findet nur auf speziell für die Therapie ausgebildeten Pferden statt
Bei Ferienfreizeiten stehen das gemeinschaftliche Erleben und der Spaß "Rund um's Pferd" im Vordergrund
Bei Ferienfreizeiten stehen das gemeinschaftliche Erleben und der Spaß "Rund um's Pferd" im Vordergrund
Freie Beziehungsanbahnung durch nonverbale Kommunikation
Freie Beziehungsanbahnung durch nonverbale Kommunikation
Gleichgewichtsschulungen helfen das körperliche aber auch das innere Gleichgewicht herzustellen
Das Vorbereiten der Pferde schult Zusammenarbeit und Verantwortungsbewusstsein
Mut und Selbstbewusstsein werden im Kontakt mit dem Pferd erfahren
Mut und Selbstbewusstsein werden im Kontakt mit dem Pferd erfahren

» Das Pferd bietet Ruhe und Entspannung «

» Das Vorbereiten der Pferde schult Zusammenarbeit und Verantwortungsbewusstsein «

» Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können «

» Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können «

» Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können «

» Freundschaften entwickeln sich zu tragfähigen Beziehungen, die in den Alltag transferiert werden können «

» Die Entstehung von Freundschaften erfordert Mut und Empathie «

» Beim Ausflug in die Natur werden neben dem Wohlfühlaspekt, Koordination und Gleichgewicht trainiert «

» Das Pferd wird über alle Sinne wahrgenommen. Bereits beim Putzen und Versorgen entstehen Sozialkontakte «

» Die Reittherapie findet nur auf speziell für die Therapie ausgebildeten Pferden statt «

» Bei Ferienfreizeiten stehen das gemeinschaftliche Erleben und der Spaß "Rund um's Pferd" im Vordergrund «

» Bei Ferienfreizeiten stehen das gemeinschaftliche Erleben und der Spaß "Rund um's Pferd" im Vordergrund «

» Freie Beziehungsanbahnung durch nonverbale Kommunikation «

» Freie Beziehungsanbahnung durch nonverbale Kommunikation «

» Gleichgewichtsschulungen helfen das körperliche aber auch das innere Gleichgewicht herzustellen «

» Das Vorbereiten der Pferde schult Zusammenarbeit und Verantwortungsbewusstsein «

» Mut und Selbstbewusstsein werden im Kontakt mit dem Pferd erfahren «

» Mut und Selbstbewusstsein werden im Kontakt mit dem Pferd erfahren «

Üeber mich

Therapeutin Ulrike Brüstle

Ulrike Brüstle

Dipl.-Sozialpädagogin und Dipl.–Reitpädagogin
Ausbildung durch die SGtR

» Ich arbeite seit 2004 als Reittherapeutin.

Die Faszination und das Gespür der Pferde hat mich schon ein lebenlang begeistert. Sie spiegeln unser Verhalten wieder. Ohne ihre Sanftmut, Ehrlichkeit und Unvoreingenommenheit, könnte meine Arbeit nicht stattfinden. «

Kontakt

Sie haben eine Frage zum Ablauf oder möchten gerne einen Termin vereinbaren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wo findet das therapeutische Reiten statt?

Das Therapeutische Reiten findet auf dem Frittonhof in Olching statt.

Der Hof verfügt unter anderem über einen Reitplatz, mehrere Wiesen, einen eingezäunten Zirkel sowie über ein schönes Gelände zum Ausreiten.


Mit der Karte unten können Sie direkt eine Route zum Frittonhof berechnen lassen.

Adresse:

Frittonhof
Seestraße 115
82140 Olching

Mehrere Pferde auf der Außenkoppel
Blick auf die Reitwiese
Blick auf den Reitplatz
Blick auf den eingezäunten Zirkel